Avocado, Tomate und Mozzarella Crostini

Ich bin die Vorspeise, Snack-Häppchen, kleine Häppchen und Tapas-Königin.

Und diese kleinen Toasts haben so viele Favoriten. Alles in zwei schnellen Bissen.

Ich habe es immer geliebt, eine Auswahl an Smorgas zu treffen, weil meine Aufmerksamkeit normalerweise nach ein paar Bissen nachlässt und ich bereit bin, etwas anderes zu versuchen.

In Restaurants bestelle ich lieber ein paar Vorspeisen als eine Vorspeise. Auf diese Weise verteilt sich mein Risiko für den Fall, dass ich einen Dud bekomme.

Und das ist genau die Art von Vorspeise, für die ich mich entscheide. Einfach, zufriedenstellend und in weniger als 15 Minuten fertig. Es ist wie Bruschetta, aber mit Avocado und Mozzarella. Und mit Avocado und Käse ist alles besser .

Also, als ich mich mit reifen Tomaten und Avocados befand, anstatt (einen anderen) Salat zu machen, backte ich sie auf geschnittenem französischem Brot, mit Olivenöl beträufelt und mit Mozzarella und frischem Basilikum belegt.

Das Brot ist leicht geröstet und nimmt den subtilen Geschmack des Olivenöls auf und ist die perfekte stabile und leicht knusprige Basis.

Die Cremigkeit der Avocado, des klebrigen Käses und der saftigen Tomaten sind eine großartige Kombination, und das Basilikum ergänzt alles. Balsamico-Reduktion  ist ausgezeichnet über die Oberseite beträufelt. Ich erinnerte mich sofort daran, als ich meine Kamera weglegte.

Es ist ein schneller, einfacher und goofproof Partyaperitif und jeder liebt Avocado . Zumindest alle auf meinen Partys. Verdoppeln, verdreifachen usw. Sie das Rezept nach Bedarf.

Und für diejenigen, die einen Drink in der einen Hand haben und nicht mit dem Jonglieren von Besteck und einem Teller in der anderen umgehen können, gibt es auch keine Notwendigkeit. Beißen, beißen, fertig.

Avocado, Tomate und Mozzarella Crostini

Vorbereitungszeit: 2 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 12 Minuten

VORSPEISEN

Portionen: 8

Avocado, Tomate und Mozzarella Crostini

Zutaten

  • 8 Scheiben Baguettebrot, ca. 1/4 bis 1/2-Zoll dick (ich habe frisches Baguettebrot verwendet, ein Tag alt ok)
  • 2 bis 3 Esslöffel Olivenöl,
  • 1 mittelreife Hass-Avocado beträufelt , geschält, entkernt und klein gewürfelt
  • 1 mittelreife Tomate, klein gewürfelt (ich habe eine ungeschälte Roma verwendet)
  • ca. 1/2 Tasse fein zerkleinertes Mozzarella- Käsesalz
  • und schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • Chiffonade ca. 10 frische Basilikumblätter, zum Garnieren
  • Balsamico-Reduktion , optional zum Nieseln

Anleitung

  1. Ofen auf 400F vorheizen. Ein Backblech mit einem Silpat auslegen oder mit Kochspray einsprühen .
  2. Das Brot auf ein Tablett legen und die Scheiben gleichmäßig mit Olivenöl beträufeln.
  3. Backen Sie für ungefähr 7 bis 8 Minuten, oder bis Brot sehr leicht geröstet oder so golden ist, wie bevorzugt. Backöfen und Brot variieren, achten Sie darauf, dass es nicht brennt.
  4. Während das Brot geröstet wird, Avocado und Tomate würfeln.
  5. Brot aus dem Ofen nehmen.
  6. Den Backofen auf Grillstufe stellen, hohe Leistung. Halten Sie den Ofenrost in der Mitte (nicht auf die oberen Roste stellen, da es zu wahrscheinlich ist, dass er verbrennt).
  7. Belegen Sie alle Brotscheiben mit jeweils ca. 1 ½ Esslöffel Avocado und Tomate.
  8. Belegen Sie alle Brotscheiben mit jeweils ca. 1 ½ Esslöffel Käse.
  9. Wenn der Broiler fertig ist, legen Sie das Backblech in den Ofen und braten Sie es etwa 1 Minute lang, oder bis der Käse zu schmelzen beginnt. Es geschieht schnell, also behalte die Dinge im Auge. Ich halte die Tür offen und blicke die ganze Zeit in den Ofen, um sicherzustellen, dass nichts brennt.
  10. Aus dem Ofen nehmen und nach Belieben mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  11. Optional mit Basilikum garnieren und mit Balsamico-Reduktion beträufeln. Sofort servieren. Crostini ist am besten warm und frisch.
https://neurezept.com/avocado-tomate-und-mozzarella-crostini/

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may also like