Der beste gebackene Brie mit Balsamico-Kirschen

zum Rezept springen

Gebackener Brie mit Balsamico-Kirsche  – Dieser 3-Zutaten-Brie ist der perfekte Last-Minute-Aperitif für den Urlaub! Es ist salzig und süß und ach so cremig. Das Zeug ist ernsthaft gut!

Easy Baked Brie Vorspeise

Ich liebe Vorspeisen so sehr. Ich hätte sie lieber als Vorspeisen. Und von allen Vorspeisen ist gebackener Brie mein absoluter Favorit. Und das ist der beste gebackene Brie.

Eine ziemliche Behauptung, aber es ist so gut. Es ist ein so einfaches Rezept mit nur drei Zutaten, aber es ist erstaunlich, wie befriedigend, beruhigend und nur mit Gesichtern gefüllt es sich lohnt.

Er ist salzig-süß, weich und cremig. Geben Sie die Textur und die Kaubarkeit der Kirschen hinzu und servieren Sie sie auf knusprigen Crackern. Es ist in weniger als 15 Minuten fertig und somit die perfekte Vorspeise für Partys in letzter Minute.

Um es zuzubereiten, schneiden Sie das Oberteil von einer Scheibe Brie ab, löffeln Sie eine Mischung aus Kirschmarmelade und Balsamico-Essig auf, setzen Sie das Oberteil wieder auf und backen Sie es 10 Minuten lang. Gedankenlos einfach.

Eine Sache, die in diesem gebackenen Brie besonders fehlt, ist Blätterteig oder jede Art von Gebäck oder Tortenteig. Oft, wenn Brie im Teig gebacken wird, überfordert der Teig ihn und ich muss viel zu viel trockenes, geschmackloses Brot durchkämmen, um den von mir begehrten Schmelzkäse zu finden. Wenn ich Blätterteig wollte, würde ich Windbeutel machen.

Der Käse ist schmelzig, saftig und die Salzigkeit wird durch süß-säuerliche Kirschmarmelade und Balsamico-Essig gemildert. Ich liebe alle Sachen Balsamico und könnte Balsamico-Reduktion trinken. Es war so befriedigend, diese süßen und würzigen Kirschen vom großen Haufen zu pflücken.

Dies ist ohne Zweifel meine Lieblings-Vorspeise, die ich je gepostet habe. Ich weiß nicht, warum ich fünf Jahre und Hunderte von Rezepten später dafür gebraucht habe, aber besser spät als nie.

Wenn es auf einer Party serviert würde, würde ich den Tisch so lange babysitten, bis er weg wäre. Es war so gut, dass man jede Unze Willenskraft benötigte, um das Ganze nicht zu verschlingen. Auf jeden Fall und total wert das Cardio.

Was ist in diesem Brie-Rezept?

Die Zutatenliste für diese gebackene Brie-Vorspeise ist super kurz und das ist das Schöne an diesem geschmackvollen Rezept! Folgendes benötigen Sie, um diese einfache Vorspeise zuzubereiten:

  • Wheel of Brie
  • Kirschmarmelade oder Eingemachtes
  • Balsamico Essig
  • Cracker, Brot etc. zum Eintauchen

Wie man Brie backt

Legen Sie den Brie auf ein Schneidebrett und schneiden Sie vorsichtig ein Ende ab (Sie wollen nur die Rinde entfernen). Legen Sie den Boden des Bries auf ein mit Silpat ausgekleidetes Backblech und löffeln Sie eine Mischung aus Kirschkonfitüre und Balsamico darüber.

Legen Sie den Brie locker über die Konfitüren und backen Sie ihn, bis der Käse geschmolzen ist. Übertragen Sie den klebrigen Käse mit zwei Spachteln auf eine Servierplatte, oder was auch immer Sie für am einfachsten halten.

Brie ist am besten warm und frisch, obwohl es im Kühlschrank bis zu 1 Woche luftdicht aufbewahrt wird, einschließlich der Kirschen. Es festigt, aber Stücke abschneiden und auf Cracker oder Brot servieren funktioniert gut.

Kann ich frische Kirschen anstelle von Konfitüren verwenden?

Wahrscheinlich, aber Sie möchten sie mit ein wenig Zucker auf dem Herd zubereiten, damit sie schön marmeladig sind, bevor Sie sie auf den Brie geben.

Kann ich Kirschkuchenfüllung in Dosen verwenden?

Nein, Pastetenfüllung in Dosen würde zu einer falschen Textur und einem falschen Geschmack führen.

Tipps zur Herstellung von gebackenem Brie

Seien Sie  sehr  vorsichtig, wenn Sie das Oberteil vom Brie-Rad abschneiden. Das Durchschneiden der Rinde kann Muskeln beanspruchen. Seien Sie also geduldig und gehen Sie langsam.

Wenn ich die Kirschkonfitüre auf den Brie lege, lasse ich gerne einen Rand von 1 Zoll, damit die Konfitüren nicht im Ofen herumsprudeln und brennen.

Dies ist definitiv keine saubere Vorspeise. Ihre Gäste müssen bereit sein, sich mit Brot und Crackern zu beschäftigen, aber es lohnt sich.


You may also like