Easy Favorite Hummus

zum Rezept springen

Ich bin ein verrückter, lächerlicher Hummus-Süchtiger, ohne den ich nicht leben kann.

Mit himmelhohen Preisen für kleine Container, die ich an einem Tag oder manchmal im Sitzen verschlingen kann, wäre ich pleite, wenn ich mich auf Hummus verlassen müsste. Lösung? Mach es mir in fünf Minuten.

Es ist sinnlos einfach und hausgemacht schmeckt besser. Finden Sie die genauen Verhältnisse der Zutaten und winzigen Feinheiten, die Ihnen am besten gefallen, indem Sie mein Rezept als Ausgangspunkt verwenden. Mischen, schmecken und optimieren Sie nach Ihren Wünschen.

Wichtige Zutaten für Hummus sind Garabanzo-Bohnen (Kichererbsen), Knoblauch, Zitronensaft, Salz und Tahini (Sesam-Paste). Es wird normalerweise in der Nähe von Erdnussbutter, Speiseölen oder im Reformhaus der meisten Lebensmittelgeschäfte verkauft oder ist in jedem Naturkosthändler erhältlich. Es gibt keinen Ersatz dafür und obwohl Sie es weglassen könnten, würde Ihr Hummus ohne es nicht wie Hummus schmecken.

Ich verwende Dosenbohnen ohne Salzzusatz, weil ich sehr salzempfindlich bin. Ich bevorzuge es, den Gesamtsalzgehalt zu kontrollieren, indem ich ihn direkt hinzufüge, anstatt mit gesalzenen Bohnen zu beginnen. Die Menge des verwendeten Salzes hängt vom Salzgehalt Ihrer Bohnen ab und davon, wie salzig Sie Ihren Hummus bevorzugen.

Kreuzkümmel und Paprika sorgen für Geschmackstiefe und ich verwende geräucherten Paprika. Ich füge eine Prise Cayennepfeffer hinzu und glaube nicht, dass der Hummus dadurch scharf wird. Eher lässt es es nicht langweilig schmecken, aber es ist optional.

Ich mische den Hummus lieber in meiner Küchenmaschine als in meinem Vita-Mix . Ich mag etwas Textur in meinem Hummus und der Vita-Mix macht es fast zu glatt und es wird eher wie flauschige Schlagsahne als wie Hummus. Ich möchte nicht wie ein Appliance-Snob klingen, aber ich bin ein Hummus-Snob und werde vor nichts Halt machen, um es genau richtig zu machen.

Der Hummus ist voller Geschmack, perfekt gewürzt, sättigend, gesund, natürlich vegan und glutenfrei, und ich liebe es. Ich kann es Tag oder Nacht essen, mit Crackern, Pommes, Gemüse, Salaten oder einfach mit einem Löffel.


You may also like