Einfache No-Knead Butter Parmesan und Sauerrahmbrot

Warmes, weiches, frisches Butterbrot mit Käse und Sauerrahm.

Es ist mein Traumbrot, weil es so schnell und einfach von Anfang bis Ende in 30 Minuten zu lesen ist .

Es gibt nichts zu kneten, zu rollen oder zu formen, und es ist keine Hefe beteiligt.

Ich hatte ein bisschen Parmesan und saure Sahne vor unserer Reise und Brot sprang mir in den Kopf.

Es erinnert mich an ein würziges Äquivalent zu Zimt-Zuckerkruste-Zimt-Band-Brot , das auch ein außerordentlich feuchtes, weiches und leichtes Brot ist.

Der Teig kommt schnell und einfach zusammen. Trockene und nasse Zutaten getrennt verquirlen und nass über trocken gießen. Es ist wie Muffin oder Pfannkuchenteig zu machen , ohne die Arbeit, weil das Brot in einer 8-Zoll-Quadratpfanne backt.

Es backt schnell , in etwas mehr als 20 Minuten. Behalten Sie es also in den letzten Minuten des Backens im Auge, denn es backt in einem ziemlich heißen Ofen . Sie wollen diese goldenen Brötchen nicht verbrennen.

Das Brot ist so weich, feucht und obwohl es dicht ist , hat es eine federnde, federnde Qualität . Die Butter, der Käse und die saure Sahne garantieren beinahe, dass sie zart, weich und locker sind.

Wenn Sie die saure Sahne durch griechischen Joghurt ersetzen möchten, probieren Sie es aus. Sie könnten das Rezept vegan halten, indem Sie Margarine, veganen Käse und saure Sahne verwenden, obwohl ich es nicht ausprobiert habe.

Jemand wird fragen, ob Sie es mit Vollkornmehl machen können . Wenn Sie Vollkornmehl verwenden, steigt es nicht so gut an und wird dichter, und ich würde die Hälfte der Allzweckmenge mit Vollkornweizen nicht überschreiten .

In meinem Kochbuch Peanut Butter Comfort habe ich Kekse nach diesem Muster hergestellt, die man ” No-Knead Peanut Butter Biscuits” nennt  .

Das bloße Anschauen dieses Bildes führt mich zurück ins Frühjahr 2012. Es war eines der ersten Rezepte, die ich für das Kochbuch gedreht habe, und es ist das Eröffnungsrezept des Buches.

Dies ist ein großartiges Brot für geschäftige Abendessen unter der Woche, wenn Sie nur 30 Minuten Zeit haben, um etwas Heißes, Frisches und Warmes auf den Tisch zu bringen.

Sie brauchen keine gekühlten Brötchenröhrchen , die mit einem solchen Knackgeräusch aufspringen, wenn Sie in derselben Zeitspanne Ihr eigenes Brot von Grund auf selbst herstellen können – ohne platzende Röhrchen.

Das Brot ist voll von reichhaltigen und beruhigenden Aromen aus Butter, Käse und Gewürzen.

Die wohlschmeckenden Düfte, die beim Backen durch das Haus strömen, machen hungrig. Ich fühlte mich wie in einem italienischen Restaurant, als ich Butter und Parmesan roch.

Die Familie gab diesen weichen, warmen, käsigen Kohlenhydraten zwei Daumen hoch.

In weniger als einer halben Stunde fertig und easy holt zwei Daumen hoch von mir.

 

Einfache No-Knead Butter Parmesan und Sauerrahmbrot

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 24 Minuten

Gesamtzeit: 29 Minuten

Rezepte

Einfache No-Knead Butter Parmesan und Sauerrahmbrot

Zutaten

  • ZUTATEN:
  • 1/2 Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse Parmesankäse, gerieben (oder eine Parmesan-Romano-Mischung; extra scharfer Cheddar oder ähnliches kann ersetzt werden)
  • 2 Esslöffel Allzweckgewürzmischung ( Mrs.Dash, 21 Salute, Grillmates, etc.)
  • 1 gehäufter Esslöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz, optional und nach Geschmack (überlegen Sie, ob Ihre Würzmischung Salz und den Salzgehalt Ihres Käses enthält)
  • 1 Tasse Milch plus 1 / 4 Tasse oder nach Bedarf (ich habe ungesüßte Mandelmilch verwendet)
  • 1/2 Tasse saure Sahne (dicker griechischer Joghurt kann ersetzt werden)

Anleitung

  1. RICHTUNGEN:
  2. Backofen auf 425F vorheizen. Eine 8 × 8-Backform mit Aluminiumfolie auslegen und mit Kochspray besprühen. beiseite legen.
  3. In einer kleinen mikrowellengeeigneten Schüssel die Butter ca. 1 Minute schmelzen lassen. Gießen Sie Butter in die vorbereitete Pfanne. beiseite legen.
  4. Mehl, Käse, Gewürzmischung, Backpulver, optionales Salz und Schneebesen in einer großen Schüssel mischen. beiseite legen.
  5. In einer mittelgroßen Schüssel 1 Tasse Milch und Sauerrahm glatt rühren.
  6. Gießen Sie die feuchte Mischung über die trockene und falten Sie sie ein. Der Teig ist sehr dick und dicht mit Klumpen. Wenn Ihr Teig so dick ist, dass er einer Paste ähnelt, geben Sie bis zu 1/4 Tasse Milch hinzu oder verdünnen Sie ihn nach Bedarf.
  7. Den Teig vorsichtig auf die geschmolzene Butter legen und in eine Pfanne geben. Teig leicht mit einem Spachtel glatt streichen und in die Ecken schieben. Wenn ein Teil der Butter aufschwappt und den Teig bedeckt, ist es in Ordnung.
  8. Mit einem Messer den Teig in 9 Stücke teilen (3 horizontale Scheiben, 3 vertikale Scheiben); Achten Sie darauf, nicht zu tief zu schneiden und die Folie zu zerreißen. Das Ritzen des Teigs erleichtert das Schneiden nach dem Backen.
  9. Backen Sie für ungefähr 22 bis 24 Minuten, oder bis Brot eingestellt wird, gewölbt, golden und ein Zahnstocher, der in die Mitte eingesetzt wird, kommt sauber heraus. Lassen Sie das Brot ca. 5 Minuten in der Pfanne abkühlen, bevor Sie es in Scheiben schneiden und servieren. Wenn sich in der Pfanne Butter angesammelt hat, diese darüber träufeln. Mit Butter, Frischkäse, Olivenöl oder Ihrem Lieblingsdip servieren. Brot ist am besten frisch, bleibt aber bis zu 4 Tage luftdicht oder bis zu 3 Monate im Gefrierschrank.
https://neurezept.com/einfache-no-knead-butter-parmesan-und-sauerrahmbrot/

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may also like