Einstündiges, sonnengetrocknetes Brot mit Tomaten, Basilikum und Mozzarella-Focaccia

Als ich meiner Familie erzählte, dass ich Focaccia-Brot mache, hörte ich Grillen. Niemand war zu schrecklich aufgeregt.

Dann sagte ich ihnen, dass es fast wie Pizza schmecken wird. Plötzlich waren alle aufgeregt.

Das Brot ist weich und zäh und mit würzigen, sonnengetrockneten Tomaten beladen. Mir ist nicht bekannt, dass sonnengetrocknete Tomaten im Ofen fast schwarz werden, zumindest die von Trader Joe’s. Basilikum ist die perfekte Ergänzung zu den Tomaten und alles ist besser mit etwas Käse gekrönt.

Die Focaccia ist schnell und einfach zuzubereiten, was beweist, dass es möglich ist, frisches, warmes Brot zum Abendessen zu essen, auch ohne Vorankündigung. Es ist in einer Stunde fertig.

Dies ist mein sechstes  Rezept, das in einer Stunde fertig ist,  und alle sind Veganer. Dieser Teig ist vegan, der Mozzarella jedoch nicht. Es gibt  einstündige Brezeln ,   Ein-Stunden – Vollkorn – Pizza – Teig ,  Ein-Stunden – Weiche Buttery Grissini ,  einstündige Hausgemachte Zimtschnecken und  einstündige weiche Brezel Bites .

Im Gegensatz zu vielen Rezepten für Abendessenbrötchen oder Brote, die zu Beginn einen längeren Aufgang haben (1-2 + Stunden) und dann den Teig vor dem zweiten Aufgang formen (1 + Stunde), geht dieser Teig für etwa 25 Minuten einmal auf.

Für die Herstellung des Teigs habe ich  Red Star Platinum Yeast verwendet  und es ist die einzige Hefe, mit der ich backe. Es ist das Beste und lässt mich nie im Stich. Wenn Sie ein Anfänger Brotbacken sind, betrachten Sie diese Hefe Ihre Versicherung gegen Dummköpfe, weil es sehr verzeihend ist. Da es sich um eine Instant-Hefe handelt, müssen Sie sie nicht prüfen (lassen Sie sie 10 Minuten lang mit warmen Flüssigkeiten stehen oder bis sie schäumt). Sie fügen es einfach mit den anderen Bestandteilen hinzu.

Wenn Sie ein erfahrener Brotbackautomat sind, werden Sie den zusätzlichen Puff und die Ofenquelle, die Sie mit dem Platinum erhalten, lieben. Ihre Backwaren steigen höher und schneller als Sie es gewohnt sind.

 

Ich habe  King Arthur All-Purpose verwendet,  weil ich wollte, dass das Brot so weich wie möglich bleibt. Brotmehl  wird eine chewier, dicker, dichter Folge mehr Bagel-like verleihen. Wenn Sie Vollkornmehl verwenden möchten, lesen Sie Dieser Beitrag darf nicht mehr als 50 Vol .-% Vollkornmehl enthalten. Wenn Sie ihn probieren, lassen Sie mich wissen, wie er abläuft.

Nach ca. 5 Minuten Kneten sieht der Teig so aus. Es ist fest, glatt, geschmeidig und überhaupt nicht klebrig.

Rollen Sie den Teig in ein großes Oval, so dass er ungefähr 1/2-Zoll dick ist. Es sollte ungefähr zwei Drittel Ihres Backblechs bedecken. Die Form ist wirklich nicht wichtig. Ich habe mich für ein rustikales Oval entschieden, weil mein Nudelholz sich selbst gesteuert hat und das am wenigsten pingelig ist, aber Sie können es auf Wunsch in ein perfektes Rechteck rollen.

Der Teig kann etwas hartnäckig sein. Es ist sehr federnd und möchte vielleicht zurückprallen, aber rollen Sie weiter und verfeinern Sie es, bis Sie es auf die richtige Größe gebracht haben. Legen Sie es auf ein Backblech, bedecken Sie es mit Plastikfolie und warten Sie.

Verwenden Sie nach etwa 25 Minuten Ihre Fingerspitzen, um Grübchen zu erstellen. Der Teig ist so weich und geschmeidig, und das Herstellen dieser großen Grübchen ist wie das Spielen mit Play-Doh für Erwachsene.

Top mit sonnengetrockneten Tomaten, einschließlich des Öls. Ich habe  Trader Joes in Scheiben geschnittene, sonnengetrocknete Tomaten in Olivenöl verwendet . Da traditionelle Focaccia mit viel Olivenöl hergestellt wird, ist das aromatisierte Olivenöl aus den Tomaten eine gute Wahl.

Top mit Basilikum (ich habe frisch, aber getrocknet ist okay), Käse und backen, bis das Brot durchgekocht ist und der Käse geschmolzen und golden ist. Das war 25 Minuten in meinem Ofen, aber es hängt davon ab, wie saftig oder ölig Ihre Tomaten sind, wie Ihr Käse schmilzt und welche Unterschiede zwischen Ofen und Klima bestehen.

Ich mag sonnengetrocknete Tomaten wegen ihres Geschmacks und ihrer Konsistenz. Normalerweise lasse ich sie trocknen und verkaufe sie in einem Beutel wie Rosinen, also war es ein Vergnügen für mich, sie in Öl verpackt zu haben.

Die zusätzliche Kaubarkeit, die sie dem bereits kaubaren Brot mit klebrigem, geschmolzenem Käse verleihen, ist perfekt.

Die Geschmackspaarung von Tomaten, Basilikum und Mozzarella funktioniert einfach so gut.

Schnell, einfach und in einer Stunde fertig. Es gibt also keine Entschuldigung, kein frisches hausgemachtes Brot zum Abendessen zu essen.

Einstündiges, sonnengetrocknetes Brot mit Tomaten, Basilikum und Mozzarella-Focaccia

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 26 Minuten

Gesamtzeit: 36 Minuten

Rezepte

Portionen: 8

Einstündiges, sonnengetrocknetes Brot mit Tomaten, Basilikum und Mozzarella-Focaccia

Zutaten

  • ZUTATEN:
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 3/4 Tasse Wasser, nach Herstellerangaben erwärmt
  • 2 1/4 Teelöffel Trockenhefe (eine 1/4-Unzen-Packung, ich verwende Red Star Platinum )
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Kristallzucker
  • 1/2 Teelöffel Salz, optional und nach Geschmack
  • ein 8,5-Unzen-Glas sonnengetrocknete Tomaten in Olivenöl , julienned oder in dünne Scheiben geschnitten,
  • ca. 10 frische zerrissene Basilikumblätter, geteilt (großzügige Prisen getrocknetes Basilikum können nach Geschmack ersetzt werden)
  • 1 1/2 Tassen zerkleinert Mozzarella-Käse, beim Messen lose verpackt

Anleitung

  1. RICHTUNGEN:
  2. Mehl, Wasser, Hefe, Öl, Zucker, optionales Salz (denken Sie daran, dass die Tomaten und auch der Käse gesalzen sind) und in die Schüssel eines mit dem Teighaken ausgestatteten Standmixers geben kneten Sie für ungefähr 5 Minuten, oder bis der Teig weich, glatt ist und in einer festen Masse zusammengekommen ist. Wenn Sie von Hand kneten, müssen Sie möglicherweise einige Minuten länger kneten. Basierend auf der verwendeten Hefemarke variiert die Wassertemperatur. Roter Stern-Platinhefe fordert eine wärmere Temperatur als die meisten, 120 bis 130F; andere Marken sind niedriger, ungefähr 95 bis 105F. Warmes Wasser gemäß den Empfehlungen des Hefeherstellers auf der Verpackung. Es wird empfohlen, die Temperatur mit einem digitalen Thermometer zu messen. Ist dies nicht der Fall, stellen Sie sicher, dass das Wasser warm und nicht heiß ist. Irren Sie sich eher auf der kühleren als auf der heißeren Seite, damit Sie die Hefe nicht abtöten.
  3. Den Teig auf eine mit Silpat ausgekleidete Arbeitsplatte (sorgt für gute Traktion) oder nur auf die blanke Arbeitsplatte geben. Rollen Sie den Teig in ein großes Oval oder Rechteck (Form spielt keine Rolle), so dass er ungefähr 1/2-Zoll dick ist und ungefähr zwei Drittel eines Standard-Backblechs bedeckt (mein Backblech ist 17 Zoll lang).
  4. Legen Sie den gerollten Teig auf ein mit Silpat ausgelegtes oder aufgesprühtes Backblech.
  5. Mit Plastikfolie abdecken und ca. 25 Minuten gehen lassen.
  6. Während der Teig aufgeht, den Ofen auf 350F vorheizen. Tipp - Backblech mit aufsteigendem Teig auf dem Kochfeld belassen (sicherstellen, dass es ausgeschaltet ist), da die Hefe von der Übertragswärme aus dem Vorheizofen profitiert.
  7. Nach 25 Minuten mit den Fingerspitzen Grübchen gleichmäßig über die Teigoberfläche verteilen. Es ist in Ordnung, fast ganz nach unten zu drücken, da sich der Teig schnell wieder aufbläst.
  8. Gleichmäßig mit sonnengetrockneten Tomaten und Öl bestreichen. Ein Teil des Öls läuft ab, das ist okay.
  9. Die Hälfte der zerrissenen Basilikumblätter gleichmäßig darauf verteilen oder mit getrocknetem Basilikum bestreuen. rest nach dem backen zum garnieren aufbewahren.
  10. Gleichmäßig mit Käse bestreuen.
  11. 23 bis 26 Minuten backen, bis das Brot gar ist und der Käse geschmolzen und goldgelb ist. Meins hat 25 Minuten gedauert. Die Backzeit hängt davon ab, wie saftig oder ölig Ihre Tomaten sind, wie viel Käse hinzugefügt wurde und welche Unterschiede zwischen Ofen und Klima bestehen. Pass auf dein Brot auf und nicht auf die Uhr.
  12. Mit reserviertem Basilikum garnieren und sofort servieren. Wenn Ihr Brot während des Backens rosa ist und Sie das kosmetische Aussehen eines flacheren Brotes bevorzugen, verwenden Sie das stumpfe Ende eines Holzlöffels, um Grübchen zu bilden, wodurch das Brot abgeflacht wird. Brot ist am besten warm und frisch, bleibt aber bis zu 2 Tage luftdicht. Vor dem Verzehr von Essensresten 5 Sekunden lang in der Mikrowelle erhitzen, um sie zu erweichen.
https://neurezept.com/einstuendiges-sonnengetrocknetes-brot-mit-tomaten-basilikum-und-mozzarella-focaccia/

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may also like