Funkelnder Weihnachtspunsch

Funkelnder Weihnachtspunsch – Mit diesem EINFACHEN und FESTLICHEN Punsch, den jeder liebt, können Sie Ihrem Urlaub einen Funken Glanz verleihen! Kann in Stärken hergestellt werden, die von nicht alkoholischen bis hin zu Punsch-zu-Punsch-Stärken reichen !!

Was ist in der Weihnachtspunsch?

Dies ist ein sehr flexibles Rezept und ich empfehle immer, die verschiedenen Zutaten nach Geschmack hinzuzufügen. Wenn Sie der Meinung sind, dass mehr Soda, weniger Saft, eine weitere halbe Flasche Champagner oder was auch immer Sie für notwendig halten oder zur Hand haben, greifen Sie zu.

Hier ist, was ich in meinen Schlag stecke:

  • Champagner oder Prosecco (prickelnder Apfelwein ok)
  • 7Up, Sprite oder Ginger Ale (Diätvarianten ok)
  • Cranberry- oder Cran-Apfelsaft (Diätvarianten ok)
  • Orangensaft
  • Frische Preiselbeeren und Orangenscheiben
  • Aromatisierter Wodka, optional für einen stärkeren Punsch (Orangengeschmack oder geschlagener Wodka sind großartig)

Welche Art von Champagner oder Prosecco verwenden?

Ich empfehle etwas, das nicht zu süß ist. Gehen Sie nicht mit etwas, das in der Kategorie “Dessert sprudelnd”, wie ich es nennen würde. Für mich sind das diejenigen, von denen Sie zwei Schlucke haben und sagen, okay, das ist genug.

Gehen Sie mit etwas in der Mitte der Straße auf der süß-trocken-Skala und auch preislich.

Dies ist nicht die Zeit, diese 70-Dollar-Flasche Veuve Clicquot auszubrechen. Ich meine, Sie können, aber es verschwendet meiner Meinung nach nur guten Champagner, weil es mit so vielen anderen Zutaten vermischt wird. Bewahren Sie diese Flasche für ein anderes Mal auf. Ich würde auch nicht das absolut günstigste Sonderangebot für 4,99 US-Dollar verwenden. Das klingt wie ein Kater, der darauf wartet, passiert zu werden.

Sie können eine Rose verwenden, aber ich würde sicherstellen, dass es nicht bereits eine süßere Rose ist, oder der Punsch liest sich zu süß, nachdem Sie die Limonaden und Säfte hinzugefügt haben.

Muss es alkoholisch sein?

Anstelle von Champagner oder Prosecco können Sie auch einen Punsch mit Apfelsaft machen. Beachten Sie, dass der Punsch definitiv süßer ist, als wenn Sie Alkohol verwenden.

Abhängig von Ihren Geschmackspräferenzen möchten Sie vielleicht mit den Soda- und / oder Saftverhältnissen herumspielen.

Lassen Sie den optionalen Wodka natürlich weg, wenn Sie ihn nicht alkoholisch aufbewahren.

Wann macht man den Schlag?

Dieser Punsch wird am besten direkt vor dem Servieren gemacht, damit die Karbonisierung in vollem Gange ist. Verwenden Sie zuvor gekühlte Zutaten.

Ich bevorzuge es, Eis zu einzelnen Gläsern zu geben, anstatt es der Punschschale hinzuzufügen. Sie wollen die Master Punch Bowl nicht verwässern.

Wenn Sie Zeit haben, im Voraus zu planen, ist das Einfrieren des Cranberry-, Orangen- oder Ananassafts in Eiswürfelformen eine hervorragende Möglichkeit, um zu verhindern, dass er verwässert wird und die aus Saft hergestellten Eiswürfel festlich und einzigartig aussehen.

Funkelnder Weihnachtspunsch

Vorbereitungszeit: 5 Stunden

Gesamtzeit: 5 Stunden

Genel

Portionen: 16

Funkelnder Weihnachtspunsch

Zutaten

  • eine 750-Milliliter-Flasche Champagner oder Prosecco (eine alkoholfreie Version kann durch Apfelschaumwein ersetzt werden)
  • eine 2-Liter-Flasche 7-Up, Sprite oder Ginger Ale (Diät-Versionen können ersetzt werden)
  • 32 Unzen Cranberry- oder Cranapple-Saft (ich habe 5 Kalorien pro Portion Cranberry-Saft verwendet)
  • 16 Unzen Orangen- oder Ananassaft
  • frische Orangenscheiben von 1 bis 2 Orangen
  • 1 bis 2 Tassen frische Preiselbeeren
  • 1 bis 2 Tassen aromatisierter Wodka (z. B. Orangen- oder Schlagsahne-Wodka), optional für einen stärkeren Schlag
  • Eis nach Wunsch zum Servieren (Cranberry- oder Orangensaft in Eiswürfelformen einfrieren, anstatt Eis zu verwenden)

Anleitung

  1. Verwenden Sie Zutaten, die bereits vorher für den besten Geschmack gekühlt wurden.
  2. Alle Zutaten in einem großen Punsch oder einer Servierschüssel vermengen. Probieren Sie den Punsch und wenn Sie denken, dass er eine weitere halbe Flasche Champagner, zusätzliche 7Up, zusätzlichen Saft usw. benötigt, fügen Sie ihn nach Belieben hinzu. Dies ist ein sehr flexibles Rezept.
  3. Ich bevorzuge es, Eis zu einzelnen Gläsern zu geben, anstatt zu der Punschschale, damit die Punschschale nicht verwässert wird, wenn das Eis schmilzt. Tipp - Frieren Sie Orangen-, Ananas- oder Preiselbeersaft in großen Eiswürfeln ein und verwenden Sie diese zum Servieren, entweder in einzelnen Gläsern oder legen Sie sie in die Punschschüssel.
  4. Punsch wird am besten kurz vor dem Servieren gemacht, damit er nicht die Kohlensäure verliert.

Anmerkungen

Funkelnder Weihnachtspunsch - Mit diesem EINFACHEN und FESTLICHEN Punsch, den jeder liebt, können Sie Ihrem Urlaub einen Funken Glanz verleihen! Kann in Stärken hergestellt werden, die von nicht alkoholischen bis hin zu Punsch-zu-Punsch-Stärken reichen !! 

https://neurezept.com/funkelnder-weihnachtspunsch/

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may also like