Gebackene würzige Grill-Hühnerflügel

Spicy Baked BBQ Chicken Wings  – Diese gebackenen Bbq Chicken Wings eignen sich perfekt für Unterhaltung, Partys oder wann immer Sie Lust auf saftige Chicken Wings haben. Bonus: Sie brauchen nur 5 Zutaten!

Ofen gebackene BBQ-Hühnerflügel

Dies ist das erste Chicken Wing Rezept, das ich jemals in meinem Blog gepostet habe. Nach sieben Jahren ist es an der Zeit, und dieser hier ist ein Bewahrer. Dieses Rezept mit im Ofen gebackenen Flügeln ist so einfach und es muss nicht gebraten werden. Die Flügel sind perfekt für Unterhaltung, Partys, Spieltage oder wann immer Sie Lust auf saftige Hühnerflügel haben.

Die Soße ist, wo es mit diesen gebackenen Grillhähnchenflügeln ist. Es überzieht die Flügel wunderschön und sie sind scharf genug, aber nicht lächerlich. Ich habe den neuen KC Masterpiece BBQ Sauce Mix und Dry Rub im Original-Geschmack verwendet. Es ist auch in Sweet Honey und Spicy Habanero erhältlich.

Das Coole an dem Produkt ist, dass Sie es als trockenes Einreiben verwenden oder Flüssigkeit hinzufügen können, um eine Marinade oder eine BBQ-Sauce zu kreieren. Sie können die Flüssigkeiten je nach Lust und Laune anpassen. Probieren Sie Wasser, Saft, Soda, Bier oder Bourbon.

Bei dieser Sauce mildert Ananassaft die Schärfe der Chili-Knoblauchsauce, die die Wärme hinzufügt. Chili-Knoblauch-Sauce ist im asiatischen Gang der meisten Lebensmittelgeschäfte oder Walmart zu finden. Ich habe alles, was ich für das Rezept bei Walmart brauchte, um die Dinge einfach zu halten.

Halten Sie die Servietten griffbereit, während Sie in die Flügel graben. Meine Familie liebte sie so sehr, dass die gesamte Charge innerhalb von Minuten abgerieben wurde.

Was ist in Baked BBQ Chicken Wings?

Um diese im Ofen gebackenen Flügel herzustellen, benötigen Sie:

  • KC Masterpiece® BBQ Sauce Mix und Dry Rub, Original Aroma
  • Ananassaft
  • Chili Knoblauchsauce
  • Hähnchenflügel ohne Knochen und ohne Haut
  • Grüne Zwiebel

BBQ Chicken Wings im Ofen backen

Das Backen von Grillflügeln im Ofen ist ein Kinderspiel. Zuerst müssen Sie den Ananassaft, den Grillabrieb und die Chili-Knoblauch-Sauce mischen. Das Huhn mindestens 30 Minuten in der Sauce marinieren lassen, dann die Flügel flach auf einem mit Folie ausgekleideten Backblech verteilen.

Backen Sie die Grillhähnchenflügel, bis die Innentemperatur 165F erreicht und die Flügel so dunkel sind, wie Sie möchten.

Ich mag es, meine gebackenen Grillhähnchenflügel mit etwas zusätzlicher Sauce zu werfen, bevor ich sie mit Frühlingszwiebeln garniere und serviere.

Wie lange Hähnchenflügel backen?

Wenn Sie Hühnerflügel mit Knochen und Haut verwenden, müssen sie ungefähr 35 bis 40 Minuten backen.

Kann ich ohne Knochen Chicken Wings verwenden?

Ich bin sicher, Sie könnten, aber ich habe das Rezept nur wie geschrieben gemacht. Die Verwendung von Hähnchenflügeln ohne Knochen kann die Garzeit geringfügig verändern.

Tipps zur Herstellung von gebackenen BBQ Chicken Wings

Reduzieren Sie die Menge an Chili-Knoblauch-Sauce, wenn Sie empfindlich auf scharfe Speisen reagieren. Und für noch mehr Würze fügen Sie zusätzliche Chili-Knoblauch-Sauce hinzu.

Beachten Sie auch, dass die würzige Bbq-Sauce im Stand stärker wird. Wenn Sie also Zeit haben, mischen Sie die Sauce auf und lassen Sie sie 1 Stunde bei Raumtemperatur stehen, bevor Sie sie verwenden.

Zuletzt MÜSSEN Sie die übrig gebliebene Marinade verwerfen, sobald Sie die Hühnerflügel auf das Backblech gelegt haben. Die übrig gebliebene Marinade kann nicht gegessen werden, da sie rohes Huhn berührt.


Gebackene würzige Grill-Hühnerflügel

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 35 Minuten

Gesamtzeit: 40 Minuten

VORSPEISEN

Portionen: 4

Gebackene würzige Grill-Hühnerflügel

Zutaten

  • 1 Beutel KC Masterpiece® BBQ Sauce Mix und Dry Rub, Original Flavor
  • 6 Unzen Ananassaft (ca. 3/4 Tasse)
  • 1/4 Tasse Chili Knoblauchsauce
  • 2 1/2 Pfund Hühnerflügel, ohne Haut und mit Knochen
  • 1 grüne Zwiebel, zum Garnieren in dünne Scheiben geschnitten

Anleitung

  1. In einen großen Messbecher oder eine mittelgroße Schüssel den Beutel mit BBQ-Saucenmischung, Ananassaft, Chili-Knoblauchsauce geben und verquirlen. Tipp - Die Sauce wird so dick wie sie ist. Wenn Sie Zeit haben, mischen Sie die Sauce und lassen Sie sie 1 Stunde bei Raumtemperatur stehen, bevor Sie sie verwenden.
  2. In einen großen wiederverschließbaren Ziptop-Beutel die Hühnerflügel geben, 3/4 Tasse Sauce (ca. 1/3 Tasse reservieren), den Beutel verschließen, das Huhn gleichmäßig umrühren und mindestens 30 Minuten oder länger (über Nacht) im Kühlschrank marinieren ) für mehr Geschmack. Ich habe über Nacht mariniert. Reservierte Marinade im Kühlschrank aufbewahren.
  3. Nach dem Marinieren den Ofen auf 425F vorheizen, ein Backblech mit Folie auslegen (Backblech nicht überspringen), die Flügel aus der Tüte nehmen (die Tüte und die darin befindliche Marinade wegwerfen) und die Flügel flach auf dem Backblech verteilen .
  4. Backen Sie für ungefähr 35 bis 40 Minuten, oder bis interne Temperatur 165F erreicht, und Flügel sind so dunkel, wie Sie mögen. Nach der Hälfte des Backvorgangs einmal umdrehen. In den letzten Minuten des Backens genau beobachten, da die Marinade zum Brennen neigt.
  5. Gekochte Wings in eine große Schüssel geben, mit der restlichen 1/3 Tasse Marinade gleichmäßig bestreichen, mit Frühlingszwiebeln garnieren und sofort servieren. Flügel sind am besten warm und frisch.
https://neurezept.com/gebackene-wurzige-grill-huhnerflugel/

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may also like