Gegrillter Mais-Avocado-Salat

zum Rezept springen

Gegrillter Mais-Avocado-Salat – Ein EINFACHER und GESUNDER Salat, der in 10 Minuten fertig ist und Sie werden nicht aufhören können, ihn zu essen !! Saftiger Mais, cremige Avocados, Koriander und frischer Limettensaft sind ein Fest in Ihrem Mund !!

Dieser Salat ist meine Idee und die Idee meiner Tochter von Perfektion. Es hat so viele fantastische Aromen und Texturen, dass wir, wann immer ich es mache, die ganze Charge am selben Tag essen.

Saftiger Zuckermais, cremige Avocado, knuspriger roter Paprika und das frische Zischen von Limettensaft und Koriander machen den Sommer aus. Wenn ich das ganze Jahr über frischen Mais in die Hände bekommen könnte, würde ich dies das ganze Jahr über machen.

Was ist in der gegrillten Mais-und Avocado-Salat

Es gibt einfach gegrillten Zuckermais, gemischt mit Avocado, rotem Paprika, Limettensaft, Salz und Pfeffer. So unglaublich einfach, aber so befriedigend.

Der Salat ist von Natur aus glutenfrei und vegan. Dies ist ein gutes Ergebnis, wenn Sie im Sommer mit Gästen mit verschiedenen Ernährungsgewohnheiten zusammentreffen.

Wir können das alleine essen und sind sehr zufrieden, aber es würde auch gut zu meinen mexikanischen Rezepten passen , meinen Rezepten für gegrilltes Hühnchen , insbesondere zu einem, das ich für gegrilltes Limetten-Koriander-Hühnchen vorhabe. Bleib dran.

Flexibles Rezept

Dieses Rezept ist reif zum Experimentieren und Mischen und Abgleichen, je nachdem, was Ihnen Spaß macht.

Versuchen Sie, rote oder grüne Zwiebeln, Trauben- oder Roma-Tomaten oder schwarze Bohnen als Eiweiß zuzugeben.

Fügen Sie eingemachte oder frisch gewürfelte grüne Chilis oder Jalapeños hinzu, wenn Sie nach einem Kick suchen.

Fügen Sie Zucchini oder Gurke hinzu, um die Veggie-Stufe zu erhöhen.

Cotija Käse oder Queso Fresco wäre auch sehr schön.

Der Himmel ist die Grenze, wo Sie diesen Salat mit mexikanisch inspirierten Aromen nehmen möchten.

Wie man den Mais grillt

Ich empfehle, frischen Mais der Saison zu verwenden. Ich putze den Mais, indem ich alle Schalen und Seiden entferne, beträufle den Mais mit etwas Olivenöl und reibe ihn ein und gebe den Mais direkt auf den Grill.

Das Grillen bei mittlerer bis hoher Hitze für etwa 7 bis 8 Minuten, während die Ohren alle paar Minuten um eine Vierteldrehung gedreht werden, funktioniert bei mir gut, aber es hängt alles von der Hitze und der Stärke Ihres Grills ab.

Wenn Ihr Mais sehr schnell schwarz wird, ist Ihr Grill wahrscheinlich etwas zu heiß. Ein bisschen Schwärzen ist in Ordnung, aber ein zu starkes Schwärzen des Mais kann den Geschmack des Salats beeinträchtigen und ihn zu dunkel schmecken lassen.

Lieblings-Maisrezepte:

  • Gegrillter mexikanischer Mais (Elote) – Erfahren Sie, wie Sie diesen EINFACHEN und SCHMACKHAFTEN, gegrillten mexikanischen Straßenmais in wenigen Minuten zu Hause herstellen können !! Frischer Zuckermais ist mit Crema, Käse und Chili, Limettensaft und Koriander überzogen !!
  • Cremiger mexikanischer Salat mit gegrilltem Mais und Zucchini  – Ein gesunder, einfacher Salat, der in 15 Minuten fertig und so schmackhaft ist! Mais, Zucchini, Koriander, Queso-Fresko und mehr werden in eine köstliche cremige Limettensauce geworfen!
  • Avocado-Schwarzbohnen-Maissalat mit Limetten-Kreuzkümmel-Vinaigrette  – Mit Avocado schmeckt alles besser! Einfach, gesund und jede Menge Geschmack!
  • Süß-saurer Zucchini-Maissalat  – Vollgepackt mit kräftigen Aromen und jeder Menge Crunch! Gesund, leicht, hell und fröhlich!


You may also like