Gegrillter mexikanischer Mais (Elote)

zum Rezept springen

Gegrillter mexikanischer Mais (Elote) – Erfahren Sie, wie Sie diesen EINFACHEN und SCHMACKHAFTEN, gegrillten mexikanischen Straßenmais in wenigen Minuten zu Hause herstellen können !! Frischer Zuckermais ist mit Crema, Käse und Chili, Limettensaft und Koriander überzogen !!

Ich liebe gegrillten Mais und habe schöne Erinnerungen daran, wie ich auf dem Malecon in Puerto Vallarta einen frisch gegrillten Mais von den Straßenhändlern gegessen habe.

Dies ist eine schnelle und einfache Beilage, die zu den meisten mexikanischen Rezepten , zu gegrilltem Hähnchen oder zu Burgern , passt . Es ist ein Gericht, das sicher jedem bei Ihrem nächsten Gartengrill, Picknick oder Potluck gefallen wird.

Was ist Elote?

Elote ist gegrillter Mais, der mit einer Mischung aus Mayonnaise,  mexikanischer Crema (oder Sauerrahm), Cotija-Käse und Chilipulver, Cayennepfefferpulver oder geräuchertem Paprika bestrichen wurde, bevor Limettensaft und frischer Koriander hinzugefügt werden.

Es ist eine Geschmacksexplosion in Ihrem Mund. Da ich scharfes Essen mag, gebe ich entweder eine großzügige Dosis Chilipulver oder eine etwas zurückhaltendere Menge Cayennepfeffer hinzu. Geräucherter Paprika ist auch toll.

Die Mischung aus Mayo und mexikanischer Crema ist so cremig und schmeichelt ein bisschen der Hitze, wenn Sie ein Wärmesuchender wie ich sind.

Der Cotija-Käse ist salzig (ich finde, dass dem Rezept kein zusätzliches Salz hinzugefügt werden muss), und zusammen mit dem abschließenden Spritzer Limettensaft, der eine schöne Schärfe verleiht, sind beide großartige Geschmackskontraste zum natürlichen Zuckermais.

Bezugsquellen für die Zutaten

Mexikanische Crema wird normalerweise im Käsegebiet verkauft. Sie können auch den Abschnitt mit saurer Sahne in Ihrem Lebensmittelgeschäft überprüfen, wenn Sie ihn nicht in der Nähe des Käses sehen. Wenn Sie Crema nicht finden können, können Sie saure Sahne verwenden.

Cotija-Käse wird auch im Käsegebiet der meisten Lebensmittelgeschäfte verkauft. Wenn Sie es nicht finden können, können Sie versuchen, queso fresco zu verwenden, aber wenn Sie cotija nicht finden können, werden Sie wahrscheinlich auch nicht in der Lage sein, queso fresco zu finden. Zur Not würde ich zerkleinerten Monterrey Jack oder zerbröckelten Feta probieren.

Wie man den Mais grillt

Obwohl es etwas traditioneller ist, den Mais zu grillen, während er noch in der Schale ist, mag ich es, den Mais zu reinigen, alle Schalen und Seiden zu entfernen und den Mais direkt zum Grill zu geben.

Ich liebe den Geschmack, den der Mais erhält, wenn er direkt auf den Grillrosten steht.

Plus ist kocht schneller, wenn es als in Hülsen nackt ist. Mir geht es darum, Zeit zu sparen.

Ich empfehle, frischen Mais der Saison zu verwenden.

Wenn Sie extra haben

Obwohl die Elote am besten warm und frisch ist, können Sie die Kolben mit einem scharfen Messer immer scheren, wenn Sie Extra haben, und die Extra-Elote wird luftdicht im Kühlschrank aufbewahrt.

Aber dieses Rezept geht sehr schnell und ich scheine nie viel übrig zu haben. Es ist etwas unwiderstehliches, die Zähne in frisch gegrillten Mais zu versenken.

Lieblings-Mais-Rezepte

  • Cremiger mexikanischer Salat mit gegrilltem Mais und Zucchini – Ein gesunder, einfacher Salat, der in 15 Minuten fertig und so schmackhaft ist! Mais, Zucchini, Koriander, Queso-Fresko und mehr werden in eine köstliche cremige Limettensauce geworfen!
  • Avocado-Schwarzbohnen-Maissalat mit Limetten-Kreuzkümmel-Vinaigrette  – Mit Avocado schmeckt alles besser! Einfach, gesund und jede Menge Geschmack!
  • Süß-saurer Zucchini-Maissalat  – Vollgepackt mit kräftigen Aromen und jeder Menge Crunch! Gesund, leicht, hell und fröhlich!

You may also like