Guacamole-Riegel zum Selbermachen

zum Rezept springen

Ich habe Guacamole immer geliebt, aber mein Verzehr in diesem Sommer war nicht in den Charts.

So sehr, dass es nur passt, meine eigene Guac-Bar zu kreieren.

Wenn Sie wie ich sind, müssen Sie keine Party schmeißen, um eine Ausbreitung wie diese zu starten. Ich kann das an einem zufälligen Montag alleine runterholen.

Ich habe mehr Gerichte aus The Best Peach Mango Salsa  und Guacamole zubereitet, als ich zählen kann. Ich brauche nicht einmal Chips, nur einen Löffel.

Nachdem die Avocado in einer Schüssel mit einem Spritzer Limettensaft und einer Prise Salz zerdrückt wurde, ist es Zeit für die Add-Ins. Ich liebe die Texturen und Aromen von Gemüse in Guac und sie helfen wirklich, eine Avocado zu dehnen. Ich versuche mich auf eine Avocado pro Tag zu beschränken, aber manchmal ist das unmöglich.

Ein großer Tipp, wenn Sie nur ein paar Esslöffel verschiedenen Gemüses benötigen, ist der Kauf einer Fajita- oder Pfannenrührmischung im Kühlkoffer der Produktabteilung. Es ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, eine Vielzahl von Gemüsesorten zu verarbeiten, ohne jeweils ein ganzes davon kaufen zu müssen.

Für Farbtupfer und schöne Textur mag ich Tomaten, Paprika (jede Farbe), Mais, schwarze Bohnen oder Oliven.

Wenn Sie ein Wärmesucher wie ich sind, fügen Sie gewürfelte Jalepenos, grüne Chilischoten, Poblano-Paprikaschoten, gemahlenen Cayennepfeffer oder Kreuzkümmel hinzu. Ein paar Esslöffel scharfe Salsa einrühren.

Für einen kräftigen Geschmack fügen Sie Zwiebeln, Knoblauch, Salsa oder Pico de Gallo hinzu. Und ich liebe Koriander und gehe immer über Bord, weil er großen Geschmack verleiht, und für mich ist es das, was Guac authentisch schmeckt.

Werde kreativ und wenn du denkst, dass Ziegenkäse, Mais vom Holzkohlegrill, eingelegte Jalepenos, Mango oder Ananas gut klingen, füge sie hinzu.

Servieren Sie Ihren DIY Guac mit Pommes, Fladenbrot, geröstetem Fladenbrot oder Baguettescheiben. Um die Kohlenhydrate niedrig zu halten und die Gemüsezufuhr hoch zu halten, benutze ich manchmal Paprikaschoten als Schöpflöffel. Manchmal benutze ich nur einen Löffel und eine Schaufel.

Wenn Sie eine Guac-Bar für eine Veranstaltung planen, zerdrücken Sie am Anfang nur etwa die Hälfte der Avocados (ich plane 1 Avocado pro Person), und zerdrücken Sie sie im Laufe der Zeit nach Bedarf. Auch wenn es nicht braun wird, wird Guac dunkler und sieht mit der Zeit weniger ansprechend aus.

Was auch immer Sie Ihrem Guac hinzufügen, ich empfehle es sehr, es mit ein paar der  besten hausgemachten Margaritas  oder einer alkoholfreien 5-Kalorien-Limetten-Himbeer-Margarita Fizz abzuspülen .

Denken Sie daran, Avocados sind mit gesunden Fetten beladen. Das sage ich mir sowieso immer wieder.


You may also like