Kräutergebratene dreifarbige Karotten

zum Rezept springen

Geröstete Regenbogen-Karotten – An den Rändern leicht karamellisiert, in der Mitte knusprig-zart und mit Rosmarin, Thymian und Petersilie gewürzt !! Eine vertrauenswürdige Seite, die Sie immer wieder für Feiertage oder einfache Abendessen unter der Woche machen werden !!

Einfache Karottenbeilage

Ohne Karotten auf dem Festtafel wäre es kein Fest. Ob Ostern, Thanksgiving oder Weihnachten, meine Familie serviert immer Karotten.

Aber Sie müssen nicht auf einen Feiertag warten, um diese lächerlich einfachen, knusprig zarten, im Ofen gerösteten Karotten herzustellen, die leicht karamellisiert und mit Rosmarin, Thymian und Petersilie aromatisiert sind.

Sie sind eine großartige Beilage unter der Woche und eine gute Möglichkeit, Kinder (oder Erwachsene) mit Gemüse zu verwöhnen.

Da Karotten viel natürlichen Zucker enthalten, karamellisieren sie beim Braten bei starker Hitze wunderbar an den Rändern.

Ich mag meine ziemlich dunkel, aber nicht alle, also braten Sie, bis Sie Ihre perfekte Menge Saibling getroffen haben.

Was ist in gerösteten Regenbogen-Karotten?

Um dieses Thanksgiving-Karottenrezept zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Möhren
  • Olivenöl
  • Frischer Rosmarin
  • Frischer Thymian
  • Frische Petersilie
  • Salz und Pfeffer
  • Zitronensaft

Wie man Karotten brät

Zuerst müssen Sie die Regenbogenkarotten schälen und in Stücke schneiden. Dann auf einem Backblech verteilen und mit Olivenöl beträufeln. Mit gehackten frischen Kräutern, Salz und Pfeffer bestreuen und mit den Händen hin und her werfen.

Braten Sie die Karotten etwa 30 bis 35 Minuten lang oder bis sie an den Rändern leicht karamellisiert und gabelweich sind

Kann ich eine andere Karottensorte verwenden?

Natürlich! Ich habe dreifarbige Karotten verwendet, aber Sie können traditionelles Orange verwenden, wenn Sie das zur Hand haben. Ich denke nicht, dass die violetten oder weißen Karotten viel anders schmecken als die orangen, aber ich denke, sie sehen hübsch aus und das zählt immer.

Kann ich Baby-Karotten verwenden?

Sehr wahrscheinlich ja. Aber Sie müssten wahrscheinlich die Garzeit anpassen, da Baby-Karotten nicht so dick sind wie normale Karotten.

Tipps für die Zubereitung von gerösteten Regenbogen-Karotten

Stellen Sie sicher, dass die Karotten in gleich große Stücke geschnitten werden, damit sie im gleichen Tempo im Ofen geröstet werden. Wenn Sie Bio-Möhren verwenden, müssen Sie diese möglicherweise nicht schälen – Sie haben die Wahl!

Ich empfehle nicht, getrocknete Kräuter in dieser Karottenbeilage zu verwenden. Getrocknete Kräuter sind stärker als frisch und rösten nicht sehr gut (sie können bei hohen Temperaturen knusprig werden).

Ich bevorzuge diese ofengebratenen Karotten direkt aus dem Ofen, aber die Reste können bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Werfen Sie die gerösteten Karotten auf Salaten, in Suppen oder erwärmen und genießen Sie einfach.

You may also like