Motor City Coney Island Dip

Ich widme dem Fußball nicht wirklich viel Aufmerksamkeit, abgesehen von einer Sache: Fußballessen. Vorspeisen, mundgerechte Kleinigkeiten und natürlich alle Dips sind in meiner Gasse.

Ich helfe dabei, McCormicks 50 Dips für 50 Staaten- Bemühungen während der professionellen Fußball-Playoffs an diesem Wochenende mit diesem Dip zu promoten . Die McCormick-Küchen haben in den letzten sechs Monaten hart gearbeitet und für jeden Staat einen Sprung nach vorne gemacht. Es gibt einen Maine Lobster und Spinat Dip , einen Arizona Cheesy Chimichanga Dip und 48 weitere.

Ich habe  Motor City Coney Dip gemacht  , um den Bundesstaat Michigan und sein Team zu repräsentieren. Für Leser, die mich kennen, ja, ich lebe in San Diego, aber Michigan ist der Staat, den ich erhalten habe.

Es ist interessant, dass die meisten Leute, die „Coney Island Hot Dog“ hören, Coney Island, New York, denken, aber das beliebte Essen hat in Detroit seinen Anfang genommen. Ein Coney Dog wird traditionell mit einer pikanten Fleischsoße gekrönt.

Das Bad ist einfach, in ungefähr 15 Minuten fertig, schmeckt nach kitschigem, schlampigem Joes und wird mit Sicherheit jedem Publikum gefallen. Ich bräunte Rinderhackfleisch, fügte eine Packung  McCormick® Sloppy Joe Seasoning Mix hinzu und nach dem Köcheln übergoss ich es mit Käse und tauchte es unter den Grill.

Ich habe McCormicks original Motor City Coney Dip gekäset,   weil in meiner Welt Käse alles besser macht.

Besonders wenn es leicht gebräunt und mit Frühlingszwiebeln überbacken ist.

Dieses Wochenende spielen Detroit und Seattle und einer meiner besten Bloggerfreunde, Jaclyn of Cooking Classy , ist mein Rivale. Sie ließ Washington eintauchen. Schauen Sie sich hier ihr fabelhaftes Rezept an .


Motor City Coney Island Dip

Vorbereitungszeit: 1 Minute

Kochzeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 16 Minuten

VORSPEISEN

Portionen: 8

Motor City Coney Island Dip

Zutaten

  • 1 Pfund mageres Rinderhackfleisch (ich habe 93% mager verwendet)
  • 1 Packung McCormick® Sloppy Joe Seasoning Mix
  • 1 Tasse Tomatensaft, wie V8® Gemüsesaft (ich habe natriumarm verwendet)
  • 1/2 Tasse Kitchen Basics® Original Rinderbrühe
  • 2 Tassen geriebene Cheddar-Käsemischung
  • 1 grüne Zwiebel, zum Garnieren in dünne Scheiben geschnitten

Anleitung

  1. Fleisch in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze anbraten. Gegebenenfalls Fett ablassen.
  2. Würzmischung, Tomatensaft und Brühe einrühren und zum Kochen bringen. (Hinweis - Obwohl in der Packung mit dem Gewürzmix angegeben ist, dass Tomatenmark und Wasser enthalten sind, ignorieren Sie dies und befolgen Sie meine Zutaten und Anweisungen.)
  3. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und kochen Sie für ungefähr 10 Minuten oder bis der größte Teil der Flüssigkeit reduziert ist und absorbiert wird; gelegentlich umrühren. Während des Garens den Broiler vorheizen.
  4. Übertragen Sie die Rindfleischmischung in ein 9-Zoll-Kuchengericht, das mit Kochspray besprüht wurde (oder verwenden Sie die Pfanne, in der das Fleisch unter dem Grill gekocht wurde, wenn es sich um eine ofensichere Pfanne handelt), streuen Sie den Käse gleichmäßig über und braten Sie etwa 1 bis 2 Minuten Minuten oder bis der Käse geschmolzen ist und so leicht gebräunt ist, wie gewünscht. Beobachten Sie es genau, da der Käse unter dem Grill sehr schnell brennt.
  5. Vor dem Servieren gleichmäßig mit Frühlingszwiebeln bestreuen. Sofort mit gerösteten Baguettes, Pommes Frites, Waffeln, Crackern oder Ihren Lieblingsschöpflöffeln servieren. Dip ist am besten warm und frisch.
https://neurezept.com/motor-city-coney-island-dip/

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may also like