Peperoni-Pizza-Bomben

Pepperoni Pizza Bombs – Pizza mit weichen, warmen Brötchen, gefüllt mit Pepperoni und KÄSE-Unmengen !! Einfach, in 15 Minuten fertig, perfekt für Feiern und einfach unwiderstehlich !!

Eines der beliebtesten Rezepte auf meiner Website ist  Easy Cheese Bomb Bread  und ich habe auch ein Rezept für Pepperoni Pizza Sliders , das sehr beliebt ist.

Ich habe die beiden Rezepte in Form dieser einfachen Peperoni-Pizzabomben geheiratet, die in 15 Minuten äußerst einfach und fertig sind.

Ich habe einen meiner Lieblingsküchenhelfer benutzt – eine Dose  gekühlten Keksteig . Keksteig wird im gekühlten Bereich Ihres Lebensmittelladens, bei Target oder sogar bei Amazon verkauft .

Öffnen Sie einfach die Dose, trennen Sie die 8 Teile, fügen Sie Pizza oder Marinara hinzu, geben Sie Pepperoni und Käse hinzu, bevor Sie die Ränder zusammendrücken.

Ich habe Mozzarella-Käse verwendet, aber Sie können auch gewürfelte Streichkäsesegmente verwenden, wenn Sie diesen zur Hand haben.

Während die Brötchen backen, etwas Butter schmelzen und mit italienischem Gewürz und Knoblauchpulver bestreichen. Sobald das Brot aus dem Ofen kommt, bürsten Sie es großzügig auf. Weich, warm, butterig, Knoblauch-Käse-Brot-trifft-Pepperoni-Pizza Himmel. Die Knoblauchbutter ist hier eine wirklich nette Geste.

Eigentlich würde ich dies einen Aperitif nennen, der sich hervorragend für Partys eignet, von Partys am Spieltag (Hallo Superbowl-Party) bis hin zu Feiertagsveranstaltungen. Die Brötchen sind jedoch auch perfekt , um diesen Kindern ein Abendessen zu bieten Ich habe absolut keine Zeit für komplizierte Dinge. Fügen Sie einen Salat hinzu und nennen Sie es einen Tag.

Pizza jeglicher Art ist immer ein Gewinner und diese sind so unwiderstehlich.


Peperoni-Pizza-Bomben

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 9 Minuten

Gesamtzeit: 14 Minuten

VORSPEISEN

Portionen: 8

Peperoni-Pizza-Bomben

Zutaten

  • 1 Tube (ca. 16 Unzen) gekühlter Keksteig (ich habe eine 16,3-Unzen-Tube Pillsbury Grands Homestyle Butter Tastin 'Biscuits verwendet, die 8 Kekse enthält)
  • 4 Esslöffel Pizza oder Marinara-Sauce, geteilt; Auf Wunsch auch mehr zum Eintauchen
  • 24 Scheiben Peperoni, geteilt
  • 4 Unzen Mozzarella-Käse, in acht 1-Zoll-Quadratwürfel geschnitten (gewürfelter Streichkäse kann ersetzt werden), geteilt
  • 4 Esslöffel (die Hälfte von 1 Stick) ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1 Teelöffel italienisches Gewürz
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver oder nach Geschmack
  • 1 bis 2 Esslöffel fein gehackte frische Petersilie, optional zum Garnieren

Anleitung

  1. Ofen auf 400F vorheizen. Backblech mit Silpat oder Aluminiumfolie auslegen und mit Kochspray einsprühen ; beiseite legen.
  2. Kekse trennen und ca. 1/2 Esslöffel Pizzasauce, 1 Käsewürfel und 3 Stück Peperoni in die Mitte jedes Kekses geben, den Teig um den Inhalt wickeln, verschließen und mit der Naht nach unten auf das Backblech legen Wenn Pizzasauce austritt, wischen Sie sie mit einem Papiertuch ab und sorgen Sie sich nicht darum. Wiederholen, bis der gesamte Teig, die Soße und der Käse verbraucht sind. Backen Sie für ungefähr 8 bis 9 Minuten, oder bis sehr leicht goldbraun gebräunt; Beobachten Sie sie in den letzten Minuten des Backens genau, denn sie können in weniger als einer Minute von unvollendet zu überarbeitet übergehen. Während die Brötchen backen, bereiten Sie die Buttermischung vor.
  3. In eine kleine mikrowellengeeignete Schüssel geben Sie die Butter und erhitzen sie auf hoher Stufe, um sie zu schmelzen, etwa 30 bis 60 Sekunden.
  4. Fügen Sie das italienische Gewürz, Knoblauchpulver hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Sobald die Brötchen aus dem Ofen kommen, jede großzügig mit der Buttermischung bestreichen, gegebenenfalls mit Petersilie garnieren und auf Wunsch sofort mit zusätzlicher Pizzasauce servieren. Brötchen sind am besten warm und frisch.
https://neurezept.com/peperoni-pizza-bomben/

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may also like